Gemeinde Schefflenz

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Gemeinde Aktuell

Essensgeld für die Mittagsverpflegung wurde nach vielen Jahren erstmalig erhöht

Durch die stetig steigenden Kosten für Lebensmittel und Personal wurde eine Anpassung des Eigenanteils für die Mittagsverpflegung notwendig. So kostet ein Essen künftig an allen gemeindlichen Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen für die Eltern ab dem 01.09.2020 3,50 €. Des Weiteren hat der Gemeinderat das Essensgeld ab dem 01.01.2022 auf 4,00 € festgesetzt. Werden bereits angemeldete Mahlzeiten nicht in Anspruch genommen, erfolgt keine Erstattung.

Die Gemeinde ist auch weiterhin daran interessiert die Preise für die Mittagsverpflegung moderat zu halten und bezuschusst auch in Zukunft dieses Angebot.