Gemeinde Schefflenz

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Gemeinde Aktuell

Bekanntmachung

Die Meldebehörde darf gemäß § 50 Absatz 3 Bundesmeldegesetz (BMG) Adressbuchverlagen zu allen Einwohnern, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, Auskunft erteilen über den Familiennamen, Vornamen, Doktorgrad und derzeitige Anschriften. Die übermittelten Daten dürfen nur für die Herausgabe von Adressbüchern (Adressenverzeichnisse in Buchform) verwendet werden.

Die öffentliche Bekanntmachung zu diesem Thema finden Sie hier: